Sie haben Borreliose –  was nun?

Im Jahr 2008 erkrankte ich selbst an Borreliose. Um neueste Forschungsergebnisse und Behandlungsmöglichkeiten zu erfahren, bin ich dem Patientenverband: Borreliose & FSME Bund Deutschland, dem Ärzteverband: Deutsche Borreliose- Gesellschaft und der BZK- Selbsthilfegruppe Bornavirus, Borreliose und Co-Infektionen Bergstrasse beigetreten.

Seit dieser Zeit haben wir die Borreliose Therapie ausgebaut.

Frauweiss
P1000232

 Wir haben ein sehr großes Spektrum an Therapieverfahren. Unsere Therapie wird individuell auf ihre Beschwerden abgestimmt.

Ihre Behandlungsmöglichkeiten von  Borreliose & Co
z.B. Eine Auswahl:

  1. GD-Global Diagnostik Therapie. Es werden Organe/Zellsysteme gestärkt, Stoffwechselprozesse reguliert, Toxine ausgeleitet, Bakterien, Viren, Parasiten geschwächt, usw. alle 2 Wochen eine Behandlung
  2. Bionic Behandlung alle 2 Wochen ( Studien: 73 % Besserung der Borr. und Co. in 10 – 20 Behandlungen)
  3. Schwermetall-Ausleitung per Infusion oder oral. Ihre Werte im Chelat-Test entscheiden die Ausleitung.
  4. Hausaufgabe: Getestete  Betriebsstoffe einnehmen, z.B.: Vitamine, Mineralien… , Phytotherapie… nach Testung
  5. E-smog je nach Testung evtl. reduzieren (600% schnellere Vermehrung bei E-smog Belastung – laut Dr. Klinghardt)
  6. Darm-Microbiom und Schleimhaut-Aufbau zu Hause mit Probiotika usw. (Die Abwehr sitzt im Darm)
  7. pH Wert regulieren
  8. Therapie nach Dr. Klinghardt

Unter ganzheitlichen Gesichtspunkten bauen wir die Therapie gleichzeitig auf mehreren Säulen auf. Die Maßnahmen wirken dabei gleichzeitig und verstärken sich gegenseitig.

Wichtig ist:

  • Das geschwächte Abwehrsystem wieder zu regenerieren.
  • Den Stoffwechsel der Spirochäten zu verstehen, um ihnen die Nahrungsgrundlage in unserem Körper zu entziehen. 

Haben sie noch weitere Fragen? Dann machen sie doch einen Termin bei uns in der Praxis.

Sie erreichen uns am schnellsten Telefonisch unter 0511 / 722365
Unsere Öffnungszen: 

  Montag Dinstag Mittwoch Donnerstag Freitag
10:00 – 13:00 Uhr   X   X   X   X nach Vereinbarung
15:00 – 18:30 Uhr   X     X   X nach Vereinbarung

Ihre Naturheilpraxis Weiss in Langenhagen

Rechtlicher Hinweis:

Bei allen getroffenen Aussagen handelt es sich um die Eigene Meinung der Autoren. Bei der hier beschriebenen Behandlungsmethode handelt es sich um ein Therapieverfahren der naturkundlichen Erfahrungsmedizin, das nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehört. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikation der vorgestellten Therapieverfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der Therapierichtung selbst, die von der herrschenden Schulmedizin nicht geteilt werden und für die naturwissenschaftlich reproduzierbare Kausalzusammenhänge nicht bestehen.