Zapper

Frau Dr. Clark geht davon aus,dass Krankheiten durch Viren,Bakterien od. Ähnliches hervorgerufen werden.
Durch diesen Befall entsteht eine enorme Belastung des Körpers, die es ermöglicht, krankhafte Prozesse in Gang zu setzten.
Sie hat herausgefunden, dass eine Reihe chronischer Erkrankungen durch diese parasitären Belastungen entstanden bzw. in Zusammenhang stehen. 

Hier setzt die Behandlung mit dem Zapper an. Er nimmt mit Hilfe von elektrischen Spannungen den Kampf gegen die Parasiten auf.
Die Verbindung zum Körper wird mit leitenden Handgriffen  oder aber durch Bänder, die an Armen oder Beinen befestigt werden, hergestellt.

Somit spielt der Zapper eine wichtige Rolle, indem er der täglichen Reinigung des Körpers gegen Erreger od. Parasiten dient.

Rechtlicher Hinweis:

Bei der hier beschriebenen Behandlungsmethode handelt es sich um ein Therapieverfahren der naturkundlichen Erfahrungsmedizin, das nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehört. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikation der vorgestellten Therapieverfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der Therapierichtung selbst, die von der herrschenden
Schulmedizin nicht geteilt werden und für die naturwissenschaftlich reproduzierbare Kausalzusammenhänge nicht bestehen