Klara Gesine Weiß – Heilpraktikerin

Meridian-Chakrenbalance

Hier biete ich Ihnen eine Anwendung, bei der beide Methoden gemeinsam und auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt angewendet werden.

Dieses alte Wissen wurde von den Indern und den den Chinesen entwickelt. Die ersten Aufzeichnungen wurden vor 4000 Jahren niedergeschrieben. Durch modernste Technik sind die Meridiane auf  Wärmebildkameras sichtbar. 

Meridiane sind Magnetfeldlinien, in denen die Lebensenergie (Qi) fließt. Jeder Meridian ist einem Organ beziehungsweise Organsystem zugeordnet und leitet Energien durch den Körper. Messbar mit einem Ohmmeter in hundertstel Ohm.

Chakren sind Energiezentren zwischen dem materiellen Körper und dem subtilen Körper des Menschen. Sie sind die Impulsgeber für Hormone und Enzyme. Durch negative Gedanken und Gefühle verkrampfen sie.

Durch loslassen der belastenden Gefühle finden sie wieder zu ihrer normalen Größe zurück. Dadurch erhalten wir als Folge mehr Energie.

Durch die Meridian und Chakrenbalance wird eine Harmonisierung aller Energiezentren des Körpers angestrebt. Es werden Blockaden gelöst und Beschwerden gelindert. Der Körper findet die Fähigkeit wieder, seine Selbstheilungskräfte zu nutzen und Einklang und Gleichgewicht wiederzufinden.

Sie kennen auch  den Unterschied zwischen Kindern und alten Leuten. Kinder strotzen vor Energie. Ihre Chakren sind auf, nicht verschmutzt oder verkrampft. Die Energie kann optimal fließen. Nun denken sie an einen alten Menschen. Er hat in unserer westlichen Welt und  unserer Denkweise nie die Energien bewusst gespürt. Er trägt wahrscheinlich  alle alten Gedanken und Sorgen, vielleicht seit Jahrzehnten, mit sich rum. Hat der noch Energie? Dagegen ein gleich alter Mensch, der über seine Gefühle redet, der verzeihen und somit loslassen kann,wer hat mehr Energie ?

Um dauerhaft gesund zu sein, sollten wir uns angewöhnen, uns auch innerlich zu reinigen. Unsere Zellen brauchen für ihre Reparatur und die Arbeit Energie.

Ich wünsche Ihnen, dass Sie chronisch gesund sind!

Ihr Heilpraktikerin Klara Gesine Weiß in Langenhagen

Rechtlicher Hinweis:

Bei der hier beschriebenen Behandlungsmethode handelt es sich um ein Therapieverfahren der naturkundlichen Erfahrungsmedizin, das nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehört. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikation der vorgestellten Therapieverfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der Therapierichtung selbst, die von der herrschenden
Schulmedizin nicht geteilt werden und für die naturwissenschaftlich reproduzierbare Kausalzusammenhänge nicht bestehen